Weinshops-Info.de

Welchen Wein serviere ich zu welchem Essen!

Ein kleiner Weinführer!
Geht es Ihnen auch so, dass Sie gerne liebe Freunde bekochen und leider nicht so genau wissen, welchen Wein Sie zu welchem Essen servieren sollen?
Wir geben Ihnen hier Antworten und wenn Sie möchten auch gleich ein paar Weinempfehlungen dazu. Bedenken Sie aber, dass Ihnen und Ihren Gästen ein Wein auch schmecken muss. Denn, wenn Ihre Gäste zum Beispiel keinen trockenen oder halbtrockenen Wein "mögen" kann es durchaus auch zu einem "nicht gelungenen" Abend oder Essen werden, auch wenn der Wein zum jeweiligen Gericht passt!

Zu leichten Vorspeisen / Eierspeisen
halbtrockne Weine mit wenig Säure - Weißweine, Rosèweine und Rotweine.
Unsere Empfehlungen ->

Zu Gemüsegerichten
fruchtige Weißweine, Sekt oder einen trockenen Rosè.
Unser Tipp ->

Zu Suppen / Gratin
kräftige Rotweine, trockene Landweine
Unser Tipp ->

Zu gedünsteten Fischgerichten
trockene Weißweine oder fruchtige Rosè Weine.
Unsere Empfehlungen ->

Zu Fischgerichten gegrillt
leichte Rosè Weine oder kräftige Weißweine.
Unser Tipp ->

Zu Meeresfrüchten
trockene fruchtige Weißweine, Rosé Weine oder auch ein Sekt.
Unsere Empfehlung ->

Zu Pastagerichten
kräftige Rotweine, körperreiche Weißweine und Rosè Weine.
Unser Tipp ->

Zu Geflügel
trockene Weißweine oder kräftige Rosèweine.
Empfehlung von uns ->

Zu Schweinefleisch
kräftige Rotweine und Weißweine.
Unser Tipp ->

Zu Rind und Lamm
trockene Rotweine.
Unsere Empfehlung ->

Zu Kalbsfleisch
fruchtig, trockene Weißweine oder Rosè Weine aber auch leichte Rotweine
Eine kleine Auswahl an Wein ->

Zu Wildgerichten
Gerbstoffreiche Rotweine.
Empfehlenswerte Weine ->

Zu Gebäck und Desserts, süßen Nachspeisen
edelsüße Weine oder Sekt.
Unsere Tipps ->

Aber bedenken Sie bitte, das auf jeden Fall gilt!
Der Wein muss auch schmecken!
 

Surftipp:
Kochrezepte mit Wein

http://www.lastminute-urlaub-angebote.de